Meldung vom 29.04.2021
Zusammen mit dem Polizisten Herrn Walter und zwei Kollegen von der Lippstädter Polizei sind wir durch Stirpe gegangen und haben uns verschiedene Verkehrssituationen angeschaut. Natürlich haben wir auch geübt, wie man richtig über eine Straße geht. Teilweise waren unsere Kinder überrascht, wie lange man warten muss, bis die Straße frei ist. Die Kinder konnten Fragen stellen und diese wurden von den Polizisten auf „Kinderhöhe“ beantwortet. Es war für alle eine schöne Erfahrung!weiterlesen
Meldung vom 15.04.2021
„Hokus Pokus Steckt der Krokus Seine Nase schon ans Licht“ -Rolf Zuckowski-   In der Gärtnerei der Bienengruppe ist laufender Betrieb.  Die kleinen Gärtner bieten ein großes Sortiment an Blumen, Topfpflanzen oder Gemüsepflanzen zum Verkauf an, um die Gärten bunt zu bepflanzen und auf diese Weise etwas Gutes für Bienen, Käfer und andere Insekten zu tun. weiterlesen
Meldung vom 07.04.2021
Auch wir haben am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen und für die Kinder eine besondere Aktion umgesetzt.  Unter den derzeit geltenden Hygieneauflagen hatten die Kinder die Möglichkeit, an einem Bilderbuchkino teilzunehmen. Passend zur Osterzeit hat sich das Bilderbuch „Das Osterküken“ auf unserer Leinwand eingefunden. weiterlesen
Meldung vom 07.04.2021
Ostereier rot, gelb, grün,kommen wenn die Blumen blühn.Wenn erwacht die Welt ganz leise,macht der Osterhase sich auf die Reise.Versteckt die Eier leis und fein,so muss es sein.   Auch in diesem Jahr haben sich unsere Kinder auf die Suche nach den versteckten Osterkörbchen gemacht. Nach einem gemütlichen gemeinsamen Frühstück in den Gruppen, durften sich alle Kinder anziehen und sich auf die Suche machen.weiterlesen
Meldung vom 01.04.2021
Auch in diesem Jahr konnten sich die Kinder aus Panama auf dem Spielplatz auf die Suche nach bunt versteckten Ostertütchen machen. weiterlesen
Meldung vom 01.04.2021
  Die sonnigen Tage vor Ostern hat die Bärengruppe für einen kleinen Ausflug genutzt. Gemeinsam sind wir entlang der Lippe in die Stadt gegangen und haben das schöne Wetter genossen. Das Highlight unseres Ausflugs war die Eisdiele, an der es für jedes Kind ein leckeres Eis gab.weiterlesen
Meldung vom 24.03.2021
Dieses Thema begleitete uns in der AWO Kita Bullerbü in den letzten Wochen besonders. Die internationalen Wochen gegen Rassismus haben uns allen noch einmal in Erinnerung gerufen, wie wichtig es ist, sich für Gleichheit, Gerechtigkeit, Solidarität, Toleranz und Freiheit einzusetzen. Diese Werte sind die Grundwerte der AWO, für die wir in den Kindertageseinrichtungen jeden Tag einstehen.weiterlesen
Meldung vom 18.03.2021
In den letzten Wochen haben wir PET-Flaschen upcycelt und zu einem Bewässerungsbeet umfunktioniert.  Wir werden die Gärten nun gießen und pflegen und warten gespannt, dass die Kresse in unseren kleinen Gärten grün sprießt.weiterlesen
Meldung vom 10.03.2021
Ganz unter dem Motto des Bundesprogammes Sprach-Kita: „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, gefördert vom BMFSFJ, konnten wir nach intensiven Vorbereitungen unsere Bücherei endlich gemeinsam mit den Kindern eröffnen.weiterlesen
Meldung vom 10.03.2021
- Donnerstag, 18.03.2021 – 19:30 Uhr - Referentin: Frau Lutz Kinder brauchen Grenzen - ebenso wie Eltern. Sie helfen im Alltag, geben Sicherheit, Halt und Orientierung. Aber Grenzen reizen auch, wollen ausgereizt werden. In diesem Kurs soll es darum gehen, Ihre Erfahrung in der Erziehung Ihrer Kinder ernst zu nehmen und Ihnen Mut zu machen, den eigenen Weg zu gehen, eigene Rituale und Regeln zu finden.weiterlesen