Meldung vom 26.09.2022
Mit einem kleinen, aber feinen Programm findet in diesem Jahr vom 26.09. bis 02.10.2022 erstmals die interkulturelle Woche (IKW) in Meschede statt. weiterlesen
Meldung vom 17.12.2021
Und wieder einmal waren wir in einer Schule ohne Rassismus - mit Courage tätig. Danke an die Graf-Bernhard-Realschule in Lippstadt-Lipperode für die Zusammenarbeit und danke, Sonja Berger (Schulsozialarbeiterin), dass du uns kontaktiert hast. Die Schüler*innen erzählen im Workshop, was sie unter dem Begriff „Haltung“ verstehen.weiterlesen
Meldung vom 16.07.2021
„Meinung“ – Was ist das? Wie wichtig ist dabei die Sprache? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Schüler*innen der 7. Klassen der Edith-Stein-Realschule in Lippstadt. Wir bedanken uns für die Zusammenarbeit mit dem Respekt Coach und der Schulsozialarbeiterin. Aus dem Workshop „Deine Sprache, deine Haltung“ wurde „Deine Sprache, deine Meinung“ – angepasst für die jüngeren Schüler*innen. Hier sind einige Eindrücke:weiterlesen
Meldung vom 16.07.2021
 Wieder einmal waren wir für einen Workshop am Hubertus-Schwartz-Berufskolleg in Soest. Thema des Workshops war „Vielfalt“ – kreativ bearbeitet von den Schülerinnen und Schülern! Jeder Mensch ist einzigartig – mit seinem Charakter, seinen Vorlieben, Leidenschaften, Wünschen, Hoffnungen und Zielen, seiner Herkunft und Kultur! So einzigartig wir Menschen auch sind, uns verbinden viel mehr Gemeinsamkeiten, als wir oft denken. weiterlesen
Meldung vom 10.06.2021
Das Wegweiser Team freut sich über die enge Zusammenarbeit mit den Schulsozialarbeiterinnen vom Hubertus-Schwartz-Berufskolleg in Soest. In zwei Abschlussklassen wurden diverse Workshops durchgeführt.  weiterlesen
Meldung vom 09.07.2020
Am Mittwoch (08.07.2020) besuchte NRW-Innenminister Herbert Reul die Beratungsstelle „Wegweiser“ der AWO in Meschede die zuständig ist für den Hochsauerlandkreis und den Kreis Soest. Sie ist eine von insgesamt 25 Beratungsstellen, die das Ministerium flächendeckend implementiert hat. „Wegweiser“ ist das Präventionsprogramm des nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzes. Es soll verhindern, dass Jugendliche in die salafistische Szene abrutschen.weiterlesen