Meldung vom 02.06.2020
Ab Montag, den 08.06.2020 dürfen alle Kindergartenkinder zu einem reduzierten Betreuungsumfang (geöffnet 7.00 – 15.00 Uhr/ Minis 07.30- 15.00 Uhr) wieder täglich in die Kindertagesstätte. Kinder, Eltern und Erzieher*innen freuen sich auf das Wiedersehen und einen gemeinsamen Alltag unter besonderen Bedingungen. Die Eltern werden gebeten, bei Fragen anzurufen. Für den ersten Tag „wartet“ bereits ein Elternbrief mit allen neuen Informationen auf die Familien. weiterlesen
Meldung vom 25.05.2020
Bereits seit 2008 ist die AWO Kindertagestätte Mikado in Meschede ein zertifiziertes Familienzentrum. Im Kindergartenjahr 2019/20 stand die Teilnahme am Re-Zertifizierungsverfahren für das Gütesiegel „Familienzentrum NRW“ erneut an. Mit der Überreichung der Urkunde im Auftrag des Ministeriums für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW wurde in dieser Woche der Einrichtung eine erfolgreiche Teilnahme an der Re- Zertifizierung bescheinigt und das Gütesiegel für weitere 4 Jahre verliehen.weiterlesen
Meldung vom 25.05.2020
Ab Donnerstag, den 28.05.2020 dürfen die zukünftigen Schulkinder der AWO Kindertagesstätte Mikado endlich wieder in die Einrichtung. In den vergangenen Tagen waren die Kinder mit ihren Eltern auf einen kurzen Besuch an der Eingangstür, um ihre Überraschungstasche abzuholen und sich gegenseitig Neues zu berichten.  Nun können sich die Kinder und Erzieherinnen wieder täglich in ihren Gruppen begegnen, zusammen spielen und die Zeit bis zu den Sommerferien für verschiedene große und kleine Aktionen nutzen.weiterlesen
Meldung vom 18.05.2020
Seit einigen Wochen ist in der AWO Kindertagesstätte Mikado in Meschede für Kinder und Erzieher*innen Vieles ganz anders. Nur wenige Kinder kommen täglich in die Notbetreuung. weiterlesen
Meldung vom 06.11.2019
Am Samstag, den 30.11.2019 findet von 14.00 bis 17.00 Uhr in der AWO Kita & Familienzentrum „Mikado“ in Meschede ein „Tag der offenen Tür“ statt. weiterlesen
Meldung vom 10.10.2019
Innerhalb des Projektes „Der Kürbis“ fuhr die Gelbe Gruppe des AWO-Familienzentrums „Mikado“ zum Kürbisstand in Bremke. Dort empfing sie Herr Knoche von der „Kleinen Kürbiswelt Knoche“ in Berghausen. Er beantwortete den Jungen und Mädchen ihre Fragen und erzählte Wissenswertes rund um diese besondere Frucht. So erfuhren die Kinder, dass es ca. 800 verschiedene Sorten gibt, wie viele Kerne in einem Kürbis sind und wie die Blüten bestäubt werden.weiterlesen
Meldung vom 12.09.2019
Seit einigen Tagen beschäftigen sich die Kinder der Roten Gruppe der AWO-Kindertagestätte Mikado in Meschede mit dem Projekt „Rund um den Apfel“.weiterlesen
Meldung vom 03.09.2019
In den letzten Wochen beschäftigten sich die Kinder der Gelben Gruppe der AWO- Kindertagesstätte „Mikado“ in Meschede mit dem Projekt „Die Biene“. Durch vielfältige, kindgerechte Angebote konnten die interessierten Jungen und Mädchen Neues und Wissenswertes über dieses kleine nützliche Tier erfahren.weiterlesen
Meldung vom 09.07.2019
Auch in diesem Jahr gab es zum Abschluss des Kindergartenjahres ein großes interkulturelles Sommerfest der AWO-Kindertagesstätte Mikado in Meschede. Mit finanzieller Unterstützung des Kultursekretariats Gütersloh und des Ministeriums für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW fand für die ganze Familie ein Mitmachkonzert mit der Gruppe Karibuni statt. Zur Musik aus aller Welt konnten Groß und Klein mitsingen und tanzen.weiterlesen
Meldung vom 04.07.2019
In den vergangenen Wochen beschäftigten sich die Kinder der Gelben Gruppe der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Mikado aus Meschede mit dem Projekt „Faszination Steine“. weiterlesen