Anmeldungen in der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum „Mikado“

08.10.2020

Zum Schutz der Kinder und Erwachsenen kann in diesem Jahr in der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Mikado, Hünenburgstraße 22a in Meschede der traditionelle „Tag der offenen Tür“ nicht stattfinden.

Die Einrichtung bittet deshalb interessierte Eltern bis 31.10.2020 telefonisch unter 0291/1263 Kontakt aufzunehmen, um Kinder für das Kindergartenjahr ab Sommer 2021 anzumelden. Vor allem Plätze für Kinder unter drei Jahren sind noch zu vergeben.

Der beliebte „Knuspermarkt“ kann vom 23.- 27.11.20 in der Zeit von 13.00-15.00 Uhr unter Corona-Bedingungen besucht werden. Wie immer besteht die Möglichkeit handgefertigte Sachen zu erwerben. Auch schöne weihnachtliche Dinge stehen zum Verkauf.

Weitere Nachrichten

Meldung vom 20.10.2020
Am 13.10.2020 veranstaltete das AWO Bewohnerzentrum im Rahmen des Ferienprogramms sowie der frisch erschienenen FIFA 21 Version des beliebten Konsolenspiels zum zweiten Mal ein FIFA Turnier. weiterlesen
Meldung vom 15.10.2020
Regelmäßig spielen und erkunden die Kinder die Wälder am Rand des Stadtgebiets von Brilon. Wie bereiten sich die Tiere eigentlich auf den Winter vor? Das wollten die Emma Kinder der AWO Kindertagesstätte Lummerland genauer wissen. Mit der Briloner Waldpädagogin Frau Kunst erlebten sie einen spannenden Vormittag im Wald und fanden schnell eine Antwort auf ihre Frage. weiterlesen
Meldung vom 15.10.2020
Die Rote Gruppe der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrums Mikado beschäftigt sich zurzeit mit den kleinen Insekten. Wo wohnen Ameisen, was fressen sie und warum können sie auch an glatten Oberflächen nach oben klettern? Diese und viele andere Fragen möchten die Mädchen und Jungen in den nächsten Wochen beantwortet bekommen. Eine kleine Ameisenfarm im Gruppenraum, Bücher und ihre Handpuppe „Ameise Anton“ helfen dabei.weiterlesen
Meldung vom 15.10.2020
Am 13.10.2020 war die rollende Waldschule wieder zu Besuch. Die Kinder haben gemeinsam mit den Erziehern den Lernort Natur erforscht und konnten wilde Tiere aus der Nähe betrachten. Der Hegering Lippstadt, vertreten durch Heinz Mintert und Cornelius Bader, erklärte den Kindern den Unterschied zwischen Haus-, Nutz- und Wildtieren, sprach über die wichtige Arbeit eines Jägers, veranstaltete mit den Kindern eine kleine Waldtiersuche und jedes Kind bekam eine Auszeichnung.weiterlesen
Meldung vom 12.10.2020
Eine spannende Zeit beginnt! Jetzt ist es soweit die AWO Kindertagesstätte „Abraxas“ wird um zwei Gruppen erweitert! Die Kinder beobachten jeden Bauschritt sehr genau, selbst ein „junger Bauleiter“ hat sich gefunden und er hat immer ein Auge auf das, was gerade passiert!weiterlesen
Meldung vom 08.10.2020
Zum Schutz der Kinder und Erwachsenen kann in diesem Jahr in der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Mikado, Hünenburgstraße 22a in Meschede der traditionelle „Tag der offenen Tür“ nicht stattfinden. Die Einrichtung bittet deshalb interessierte Eltern bis 31.10.2020 telefonisch unter 0291/1263 Kontakt aufzunehmen, um Kinder für das Kindergartenjahr ab Sommer 2021 anzumelden. Vor allem Plätze für Kinder unter drei Jahren sind noch zu vergeben.weiterlesen
Meldung vom 06.10.2020
Die Kinder der Sonnengruppe der AWO Kindertageseinrichtung Kleine Wolke beschäftigen sich aktuell mit dem Thema „Alles Rund um den Apfel". Im Laufe dieses Projektes kam bei den Kindern die Frage auf, woher der leckere Apfelsaft kommt, den sie alle so gerne trinken. Aus diesem Grund haben die Kinder sich zusammen mit den Erzieherinnen und selbst gesammelten Äpfeln am Montag den 28.09.2020, auf den Weg nach Calle-Wallen zum Saftmobil gemacht.weiterlesen
Meldung vom 30.09.2020
Bezirkskonferenz in Kamen: Delegierte stimmen über Zukunft des Bezirksverbandes ab weiterlesen
Meldung vom 29.09.2020
Die AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Fantadu führt aufgrund der Corona-Pandemie den üblichen Tag der offenen Tür in diesem Jahr nicht durch. Interessierte Eltern können aber einen Termin zum Anmeldegespräch vereinbaren. Einrichtungsleiterin Ruth Wagner gibt einen Einblick in die pädagogische Arbeit und stellt die unterschiedlichen Buchungsmodelle vor. Darüber hinaus kann die Kita außerhalb der Öffnungszeit besichtigt werden. Zwecks Terminvereinbarung bitte unter Tel.: 02941-61874 melden weiterlesen
Meldung vom 18.09.2020
AWO Hochsauerland/Soest blickt mit verjüngtem Vorstand nach vorne Unterbezirkskonferenz der Arbeiterwohlfahrt am 05.09.2020 in Soest Am 05.09.2020 fand in der Soester Stadthalle die Delegiertenkonferenz des AWO Unterbezirks Hochsauerland/Soest statt. Die Konferenz musste aufgrund der Corona-Pandemie in einem kleineren Rahmen stattfinden als allgemein üblich. Ursprünglich war die Veranstaltung bereits für Ende April geplant.weiterlesen