Wir haben gewonnen!

08.01.2024

KiTa-Spielothek – Neue Spiele für die AWO - Kita „Kleine Wolke“
Initiative von "Mehr Zeit für Kinder e.V." stattet „Kleine Wolke“ mit Spielwaren aus.

Die AWO-Kita „Kleine Wolke“ zählt zu den Gewinnern der „KiTa-Spielothek für Kita und Krippe“ 2023 und hat somit ein umfangreiches Spielwarenpaket mit wissenschaftlich geprüften Produkten erhalten. Das Besondere an der „KiTa-Spielothek“: Die Produkte sollen auch an die Familien der Kinder zum gemeinsamen Spielen zu Hause ausgeliehen werden.

Die „Kleine Wolke“ hat sich am Aufruf der Initiative „KiTa-Spielothek für Kita und die Krippe“ des Mehr Zeit für Kinder e.V. beteiligt und ein umfangreiches Spielwarenpaket gewonnen. Insgesamt werden in diesem Jahr 250 Krippen und 500 Kita´s ausgestattet. Die Initiative „KiTa-Spielothek“
möchte spielerisch die Entwicklung von Kindern fördern und durch die Ausleihe der Produkte zu den Familien nach Hause die Spielkultur in den Familien stärken. Gesponsert werden die Produkte in diesem Jahr von den Herstellern Ravensburger und Zapf Creation.

Ausleihe der Spiele nach Hause
Wie in einer Bibliothek dürfen die Kinder ihre Lieblingsspiele aus der „KiTa-Spielothek“ (Ordner im Flur) ausleihen und mit nach Hause nehmen, um sie dort gemeinsam mit der Familie auszuprobieren. Die Erzieherinnen können den Eltern Ratschläge geben, welche Spielwaren die Fähigkeiten ihrer Kinder besonders gut fördern. Auf diese Weise entsteht eine Erziehungspartnerschaft zwischen Erzieherinnen und Eltern und es ergeben sich Anlässe zu Gesprächen über die Entwicklung des Kindes.

Kinder lernen beim Spielen
Die „KiTa-Spielothek“ enthält Produkte, die erfahrene Pädagog:innen und Wissenschaftler:innen des ZNL (Transfer Zentrum für Neurowissenschaften und Lernen) in Ulm auf ihre Förderaspekte hin getestet und für gut befunden haben. Spielen spielt bei der Entwicklung der Kinder buchstäblich eine zentrale Rolle. „Kinder unterscheiden nicht zwischen Spielen und Lernen, sie lernen spielend“, erklärt Prof. Dr. Manfred Spitzer. Das gemeinsame Spielen mit Eltern und Erzieherinnen dient der sprachlichen, emotionalen und sozialen Entwicklung.

Bereits 7.000 Kindergärten ausgestattet
Die „KiTa-Spielothek“ wurde 2010 vom Mehr Zeit für Kinder e.V. ins Leben gerufen. Seitdem wurden 7.000 Kindergärten und 3.000 Krippen mit einer „KiTa-Spielothek“ ausgestattet.

 

Weitere Nachrichten

Meldung vom 28.02.2024
Ein paar tolle Tage liegen hinter uns. An Weiberfastnacht haben wir in bunten Kostümen unsere Party gefeiert. Freitag konnten alle im Pyjama in die Kita kommen um zusammen in gemütlicher Atmosphäre einen Film zu schauen. An Rosenmontag hat sich jedes Bärenkind eine eigene Maske gestaltet. Am Dienstag gab es für jeden Jeck ein Glitzertattoo. weiterlesen
Meldung vom 19.02.2024
m 16.02.2024 hat sich die Bärengruppe auf den Weg zur Kita Hummelnest gemacht. Hier besuchten wir die Ausstellung „Abtauchen“. Wir konnten in die spannende Unterwasserwelt abtauchen und mit allen Sinnen viele großartige Stationen erkunden. weiterlesen
Meldung vom 16.02.2024
In den vergangenen Wochen haben sich die Mädchen und Jungen der Orangenen Gruppe der AWO- Kita „Mobile“ aus Meschede mit dem Handwerk beschäftigt. Viele Handwerke müssen zusammenarbeiten, damit ein Haus gebaut werden kann. Den Beruf des Dachdeckers konnten sich die Kinder genauer anschauen. weiterlesen
Meldung vom 08.02.2024
Für die Kinder des AWO-Kindergartens und Familienzentrum Lummerland war es eine großartige Überraschung, die sich da im Karton versteckte.weiterlesen
Meldung vom 26.01.2024
Dieses Projekt bringt Kinder und Handwerksbetriebe zusammen! Der beliebte Kita-Wettbewerb der Aktion Modernes Handwerk startet dieses Jahr in seine 11. Auflage! Bundesweit öffnen Handwerksbetriebe ihre Türen für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren, um ihnen kreativ und spielerisch ihren Beruf näherzubringen. „Mit den Kleinsten die spannende Welt der vielfältigen Handwerksberufe zu erkunden, ist eine wunderbare Gelegenheit, heute die Fachkräfte von Morgen zu begeistern.“, sagt Robert Wüst, Vorsitzender der Aktion Modernes Handwerk e.V.weiterlesen
Meldung vom 19.01.2024
Die Mitglieder der Gruppe MMM (Migrant*innen mischen mit) greifen Themen auf, die ihnen aus politsicher und gesellschaftlicher Sicht wichtig sind und mischen mit, mischen sich ein. Sie engagieren sich beim Klimaschutz und wirken mit bei Aktionen gegen Homophobie, Sexismus, Rassismus und Antisemitismus. Sie kommen aus Syrien, Sri Lanka und Afghanistan und sind seit 3 – 7 Jahren in Deutschland.weiterlesen
Meldung vom 08.01.2024
KiTa-Spielothek – Neue Spiele für die AWO - Kita „Kleine Wolke“. Initiative von "Mehr Zeit für Kinder e.V." stattet „Kleine Wolke“ mit Spielwaren aus. weiterlesen
Meldung vom 06.01.2024
Dauerragen und Kälte sowie mangelnde Bewegung, haben uns dazu bewegt, den Flinken Mäusen einen Turnraum einzurichten. weiterlesen