Als Wohlfahrtsverband suchen wir qualifizierte und motivierte Mitarbeiter*innen für die anspruchsvollen Tätigkeiten in unseren rund 40 Einrichtungen, Dienststellen und Projekten im Kreis Soest und im Hochsauerlandkreis. Engagierte Mitarbeiter*innen sind für uns die Basis für eine erfolgreiche Arbeit im Dienst der Menschen. Mit mehr als 450 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den großen Wohlfahrtsverbänden in der heimischen Region.

Für unsere beiden Tagesstätten Wendepunkt und Lichtblick sowie das Ambulant Betreute Wohnen in Meschede und Arnsberg-Neheim suchen wir zum nächstmöglich Zeitpunkt eine*n Ergotherapeuten*in, Erzieher*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in oder pädagogische Fachkräfte (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 - 25 Stunden.

Ergotherapeut*in, Erzieher*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in, Heilerziehungspfleger*in, Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
Stellenbeschreibung: 

Die Tagesstätte ist eine teilstationäre Einrichtung der Eingliederungshilfe. Sie bietet an den Standorten Meschede und Neheim insgesamt 35 Plätze für psychisch behinderte Menschen an.

In unseren Tagesstätten begleiten und fördern wir Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, die nicht, noch nicht oder nicht mehr die Anforderungen des ersten Arbeitsmarktes oder einer WfbM erfüllen. Ziel der Arbeit in der Tagesstätte ist, die Beschäftigten emotional, kognitiv und sozial zu unterstützen, sowie mit ihnen ihnen gemeinsam eine sinnvolle Tagesstruktur zu erarbeiten.

Zielgruppe des Ambulant Betreuten Wohnens sind volljährige Menschen mit einer Behinderung im Sinne des § 99 SGB IX, die in einer eigenen Wohnung leben und zur selbstständigen Lebensführung einer ambulanten Hilfe bedürfen. Dies beinhaltet u. a. Hilfen bei der Tagesstrukturierung, im Wohnumfeld, im Bereich Hauswirtschaft und Ernährung sowie bei der Teilnahme am Leben in der Gemeinschaft.

Bewerberprofil: 

Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit mit:

  • einer abgeschlossenen Ausbildung im Bereich der Heilerziehungspflege oder Ergotherapie,
  • Sozialer Kompetenz,
  • Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit geistiger und psychischer Behinderung,
  • Einfühlungsvermögen und Verständnis für die Zielgruppe,
  • Selbständiger Arbeitsweise in Absprache mit der Leitung nach dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt und der Konzeption des Dienstes,
  • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis und die Bereitschaft den eigenen PKW für Dienstfahrten einzusetzen,
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Reflexionsfähigkeit, Flexibilität, Zuverlässigkeit, Eigeninitiative. 
Wir bieten Ihnen: 
  • gute Arbeitsbedingungen in einem engagierten Team,
  • angemessene tarifliche Vergütung nach dem TV AWO NRW,
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge,
  • JobRad-Leasing,
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung,
  • Leistungen aus dem betrieblichen Gesundheitsmanagement.
Jetzt bewerben
Stellennummer: 
72496
Psychiatrische Einrichtungen/Eingliederungshilfe
nach Vereinbarung
AWO Tagesstätte Wendepunkt

Einsatzort: 59872 Meschede

Einstellungsdatum: 
sofort
Teilzeit - Vormittag, Teilzeit - Nachmittag
Region: 
Hochsauerlandkreis
Kontakt:
AWO Tagesstätte Wendepunkt
Silvia Voß
Briloner Straße 9-11

59872 Meschede

0291/202569-11

Sie verlassen unsere Website und wechseln zur AWO-Stellenbörse.
Die Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link:
www.awo-stellenboerse.de/datenschutz