Heliumgefüllter Luftballon aus der AWO Kita Kleine Eiche fliegt bis nach England

02.07.2021

Zum Abschied einer Mitarbeiterin ließen die Kinder und Erzieher*innen der AWO Kita Kleinen Eiche am 31.05. gemeinsam einen Wunschluftballon steigen. Daran hing ein kleiner Zettel mit einem Gruß und der Bitte, nach Möglichkeit einen Gruß zurück zu schicken.

Der Luftballon war beim Steigenlassen schon etwas schwach und alle konnten beobachten, wie er sich direkt im nächsten Baum verfing. Ein Windstoß bekam ihn wieder frei und so versuchte er, weiter zu kommen. Mit viel Mühe schaffte er es so gerade über das nächste Haus, um dann mit dem Wind höher zu steigen. Alle waren sich sicher, weit wird er nicht kommen.

Doch dann kam gut 3 Wochen später per Post die Überraschung. Der Brief begann mit diesen Worten: Hello Children oft the Kleine Eiche Kindergarten. Der Luftballon war weit geflogen, sogar sehr weit. Um genau zu sein war er gut 665 km weit geflogen und mitten in England gelandet. Es kam ein netter Brief von einer Frau aus Derbys in England. Sie hatte ihn beim Spaziergang mit ihrem Hund Indie entdeckt, konnte sich an die Deutschstunden in ihrer Schulzeit erinnern und verstand so, was auf der Karte stand, antwortete aber auf Englisch. Die Erzieher*innen übersetzten den Kindern den Brief und es wurde gemeinsam eine Weltkarte herausgeholt und nachgeschaut, wo England überhaupt liegt. Das Staunen war groß, sogar über das Meer hatte es der Luftballon geschafft.

Gemeinsam wird nun eine Antwort mit den Kindern gestaltet und zurück nach England geschickt.

Karte der FlugbahnDer Brief der Finder

Weitere Nachrichten

Meldung vom 29.04.2021
Zusammen mit dem Polizisten Herrn Walter und zwei Kollegen von der Lippstädter Polizei sind wir durch Stirpe gegangen und haben uns verschiedene Verkehrssituationen angeschaut. Natürlich haben wir auch geübt, wie man richtig über eine Straße geht. Teilweise waren unsere Kinder überrascht, wie lange man warten muss, bis die Straße frei ist. Die Kinder konnten Fragen stellen und diese wurden von den Polizisten auf „Kinderhöhe“ beantwortet. Es war für alle eine schöne Erfahrung!weiterlesen
Meldung vom 22.04.2021
Dienstag, 04.05.2021 von 15.00 bis 16.00 Uhr ➣ Eine Beratung für Eltern und Jugendliche, durch Jessica Fahl➣ Aufgrund der Pandemie als Telefon-Beratung oder im persönlichen Gespräch ➣ Anmeldung erforderlich: Kann telefonisch oder per email erfolgenweiterlesen
Meldung vom 21.04.2021
Passend zum derzeitigen Projekt „Vom Ei zum Huhn“ machten sich die Kinder der Gelben Gruppe der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Mikado in Meschede mit vielen Fragen rund um das Huhn auf den Weg und besuchten eine echte Hühnerschar. weiterlesen
Meldung vom 15.04.2021
„Hokus Pokus Steckt der Krokus Seine Nase schon ans Licht“ -Rolf Zuckowski-   In der Gärtnerei der Bienengruppe ist laufender Betrieb.  Die kleinen Gärtner bieten ein großes Sortiment an Blumen, Topfpflanzen oder Gemüsepflanzen zum Verkauf an, um die Gärten bunt zu bepflanzen und auf diese Weise etwas Gutes für Bienen, Käfer und andere Insekten zu tun. weiterlesen
Meldung vom 09.04.2021
In unmittelbarer Nähe unserer Kita befindet sich das Pflegefachzentrum im Wohnpark „Klostergarten“ welches am 01.04.2021 sein 10-jähriges Bestehen feierte. Unsere 4 Gruppen haben hierfür viele bunte Collagen erstellt und die Kita-Gruppe „Kleine Wolke“ übergab diese Kunstwerke dem Team des Pflegefachzentrum , natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygieneregeln.weiterlesen
Meldung vom 07.04.2021
Was haben wir uns darauf gefreut! Die Kinder und Erzieherinnen der Emma Gruppe haben eine tolle Zeit in der Leseeulennacht erlebt. Auch unser Wichtel Tomte Tummetott hat eine Einladung erhalten und war noch pünktlich angereist. Spannende Geschichten, eine leckere Eulenpizza, eine Eulenbastelei und eine Nachtwanderung durch das Lummerland ließen den Abend schnell vergehen.weiterlesen
Meldung vom 07.04.2021
Ostereier rot, gelb, grün,kommen wenn die Blumen blühn.Wenn erwacht die Welt ganz leise,macht der Osterhase sich auf die Reise.Versteckt die Eier leis und fein,so muss es sein.   Auch in diesem Jahr haben sich unsere Kinder auf die Suche nach den versteckten Osterkörbchen gemacht. Nach einem gemütlichen gemeinsamen Frühstück in den Gruppen, durften sich alle Kinder anziehen und sich auf die Suche machen.weiterlesen
Meldung vom 07.04.2021
Auch wir haben am bundesweiten Vorlesetag teilgenommen und für die Kinder eine besondere Aktion umgesetzt.  Unter den derzeit geltenden Hygieneauflagen hatten die Kinder die Möglichkeit, an einem Bilderbuchkino teilzunehmen. Passend zur Osterzeit hat sich das Bilderbuch „Das Osterküken“ auf unserer Leinwand eingefunden. weiterlesen
Meldung vom 01.04.2021
Unter diesem Motto gestalteten in den letzten Wochen die Kinder der Roten Gruppe der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Mikado ihren Alltag.weiterlesen
Meldung vom 01.04.2021
  Die sonnigen Tage vor Ostern hat die Bärengruppe für einen kleinen Ausflug genutzt. Gemeinsam sind wir entlang der Lippe in die Stadt gegangen und haben das schöne Wetter genossen. Das Highlight unseres Ausflugs war die Eisdiele, an der es für jedes Kind ein leckeres Eis gab.weiterlesen