Kleine Bienen-Experten

08.10.2018

Die Kinder der Roten Gruppe des AWO-Kindergartens und Familienzentrums „Mikado“ aus Meschede beschäftigten sich in den letzten Wochen mit dem Projekt „Die Biene“. Sie betrachteten das kleine nützliche Insekt von allen Seiten und erfuhren, was Bienen den ganzen Tag tun, wo sie wohnen, was es mit der Königin auf sich hat und wie der Honig ins Glas kommt.

Dazu besuchten sie den Imker Horst Potthöfer und sein Bienenvolk. Mit großem Interesse folgten die Mädchen und Jungen den Erzählungen des Imkers über seine Tiere und durften natürlich auch vom Honig naschen. 

Bei einem Bienenfest im Kindergarten präsentierten die kleinen Bienen-Experten ihr gesammeltes Wissen voller Stolz ihren Eltern. Sie sangen ihr Bienenlied, zeigten ein Fingerspiel und führten den Bienentanz vor. Zum Abschluss gab es noch selbst gebackene Honigkekse.

Kinderschauen interessiert dem Imker zuBlick in den geöffneten Bienenstock

Fotos: Carina Bornemann

Weitere Nachrichten

Meldung vom 10.04.2019
Den internationalen Gedenktag gegen Rassismus nahmen zahlreiche Einrichtungen der AWO in Lippstadt zum Anlass, sich mit einem Fußmarsch durch die Stadt für mehr Vielfalt und Toleranz und gegen jede Form von Rassismus zu positionieren. weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
Bunte Schirme gegen Rassismus.weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
Unter diesem Motto absolvierten die Vorschulkinder der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrums Lummerland einen Selbstbehauptungskurs.  weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
Nach einem Besuch im Buchladen Prange und in der Stadtbücherei entstand bei den Vorschulkindern der AWO Kindertagesstätte und Familienzentrum Lummerland der Wunsch nach einer Leseeulen-Nacht.weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
Wie bereits zur Tradition geworden, besuchten auch in diesem Frühjahr die vierjährigen Mädchen und Jungen des AWO-Familienzentrums Mikado das nahegelegene Seniorenzentrum „Blickpunkt“ in Meschede. Gemeinsam sangen Jung und Alt verschiedene bekannte Lieder. Etwas ganz Besonderes war die Regentanz-Aufführung der Kinder mit ihren kleinen Schirmen. Fleißig hatten sie im Vorfeld mit der Musiklehrerin Frau Bonk-Wiedeking geübt und ernteten dafür viel Applaus.weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
Die Eltern des AWO Familienzentrums Bunte Welt sind jetzt gut gerüstet: Der Kurs "Kindernotfall - Was tun?" soll Eltern befähigen, bei akuten Erkrankungen oder Verletzungen ihrer Kinder schnelle und sichere Hilfe leisten zu können.weiterlesen
Meldung vom 08.04.2019
AWO Kita-Kinder der Bunten Welt wurden aktiv weiterlesen
Meldung vom 05.04.2019
Die zukünftigen Schulkinder der AWO Kindertagesstätte „Kleine Wolke“ besuchten die Sparkassen-Geschäftsstelle in Meschede. Dabei gingen die Kinder auf große Schatzsuche durch das Sparkassengebäude.weiterlesen
Meldung vom 05.04.2019
Trotz schlechten Wetters haben sich die Mädchen und Jungen der AWO-Kindertagesstätte „Kleine Wolke“ gemeinsam mit ihren Erzieherinnen an der Aufräumaktion „Frühjahrsputz – Meschede räumt auf“ beteiligt. Ausgestattet mit Handschuhen, Eimern und Müllsäcken haben sie rund um das Kindergartengelände aufgeräumt und Müll gesammelt. Neben Silvester-Knallern und leeren Flaschen haben Sie allerlei Hausrat gesammelt und an der Kindertagesstätte zur Abholung bereit gelegt.weiterlesen
Meldung vom 04.04.2019
Passend zu ihrem derzeitigen Projekt „Vom Ei zum Huhn“ besuchten die Kinder der Grünen Gruppe des AWO- Familienzentrums Mikado in Meschede eine echte Hühnerschar.  weiterlesen